Befohlener MNS vs. Maulkorb

Wie achtvoll die Menschen doch sind. Der Staat sagt Maske auf und die Schäfchen gehorchen, weil sie vorher mit unseriöser und unverantwortlicher wissenschaftlicher Panikmache hörig gemacht wurden. Es gibt dazu viele Meinungen, aber es wird nur auf eine kleine Gruppe staats- und pharmagesteuerter Lobbyisten gehört.

Und die Menschen lassen sich von oben steuern wie Marionetten. Ohne zu fragen was richtig ist und wie verhalte ich mich verantwortungsvoll! Keiner der nicht staatstreuen Andersdenkenden verleumdet Corona, aber die Maßnahmen werden hinterfragt und angezweifelt.

Nun wieder zurück zu den braven Michels!

Wenn man draußen unterwegs ist, bekommt mich ein schauriges Gefühl und ich ärgere mich immer wieder und immer mehr. Diese Maulkorbträger machen mich fassungslos. Wissen die eigentlich was sie machen und wofür? Wenn sie meinen, sie müssen sich vor dem Virus schützen, dann sollten sie sich richtige Schutzmasken besorgen, aber nicht so einen Mist. Und wenn, dann benutzt diesen auch richtig! An den Bändern fassen und über Mund/Nase spannen. Nach max. 3 Stunden soll die Maske entsorgt oder gewaschen werden. Die Maske NICHT über das Kinn ziehen, baumeln lassen oder in Plastiktüten, bzw. Hosentaschen und so packen. Diese Teile sind nach kurzer Tragezeit die reinsten Bakterien- und Virenschleudern. Ärzte im OP sollen die Masken alle 2 Stunden wechseln (Krankenhaushygiene), warum wohl!

Was man aber sieht ist, dass der aller größte Teil der Maulkorbträger alles falsch macht. Und das Schlimmste dabei ist, diese Virenschleudern liegen jetzt überall rum und die armen Reinigungskräfte müssen Eure Viren entsorgen. Aber ihr seid ja so umsichtig und wollt die anderen und Euch schützen.
Fragt Ihr Euch auch bitte mal, was dieser Nonsens außerdem für Müllberge verursacht? Aus behördlicher Sicht des Nichtschutzes reichen auch Schals, die eh jeder im Haus hat und gewaschen werden können. Dann fällt wenigstens kein Müll an und aus Sicht des Virologen macht es eh keinen Unterschied!

Ich hoffe und bete, dass dieser unsinnige Maskenball bald ein Ende hat.
Es gibt nur 2 Einschränkungen, bei denen ich das unterstütze:

    1. Jemand der an einer viralen Infektion erkrankt ist, der soll einen MNS tragen, um andere zu schützen!
    2. Wenn man während einer Viren-Welle Risikopatienten besucht!

Natürlich kann auch jeder freiwillig damit rumlaufen.
Aber gezwungen werden, etwas zu benutzen, dessen Wirksamkeit stark angezweifelt wird, nein danke!

Nun noch etwas zu der Krankheit und den immer abgestrittenen Vergleichen zur Influenza.

Aktuell wird Corona eine unheimliche Gefährlichkeit zugeordnet, als Verursacher einer Embolie.
Allerdings wurde schon 2006 festgestellt, dass akute Infektionen genau diese auslösen können. Bronchitis, Influenza und andere können, obwohl mit den Beinvenen nicht direkt in Verbindung stehend, genau von dort Embolien auslösen. Und ja, auch Corona ist eine Virusinfektion und deshalb auch dafür verantwortlich. Ich frage mich nur (nein, ich frage mich natürlich nicht), warum dies jetzt so hochgepuscht wird, obwohl dieser Verlauf ja in allen Fachblättern offengelegt wurde.

Die nächste bodenlose Frechheit ist die Statistik zu den Todeszahlen. Bei Corona werden alle Todesopfer, die positiv getestet wurden, als Corona-Tote geführt, auch wenn er bei einem Verkehrsunfall gestorben ist.

Das Vorgehen bei Grippe:
In der Todesursachenstatistik wird das vom Arzt eingetragene Grundleiden, aber nicht die „unmittelbare Todesursache“ oder die „mit zum Tode führende Krankheit“ gezählt.
Oder schaut Euch die offiziellen Daten an, wie viele jährlich Weltweit an Grippe erkranken und auch sterben. Hier sind die Statistiken je nach Land stark abweichend, genau wie bei Corona.

Laut Pressemitteilung vom 21.05.2020 des ifo-Instituts, sterben trotz Corona in Deutschland derzeit ähnlich viele Menschen wie auch sonst zu dieser Jahreszeit!

Noch irgendwelche Fragen?

Zurück nach oben und den Marionetten. Wenn man die Fakten hinterfragt und offen und nicht hörig ist, dann hoffe ich, dass noch mehr Puppen aus der Reihe tanzen. Ich wünsche mir ganz viele Pinocchio´s, die aus diesem Theater ausbrechen!

Ich wünsche das alle Gesund bleiben und diejenigen die Krank sind, gute Besserung.
Aber vergesst nicht, dass jedes Jahr ein neuer mutierter Virus kommen wird, das ist Natur.
Lasst Euch dann nicht wieder vor den Wagen der Lobby spannen und den Maulkorb verpassen.
Der Machtapparat hat es dieses mal geschafft und wird es solange wiederholen, bis er merkt, das ihr nicht seine Marionetten seid!

 

Das könnte Dir auch gefallen!

Hinterlasse doch bitte eine Antwort!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.