Chicorée-Kelche

Eine Handvoll Petersilie fein hacken. Hinzu kommt die gleiche Menge frischer Kräuter wie Brennnessel, Giersch oder dergleichen. Diese mit Zwiebeln, Rosinen und Äpfeln vermischen und mit frischem schwarzen Pfeffer würzen. Etwas Wie-Salz nach Geschmack hinzufügen.

Das Dressing aus Zitronensaft, Olivenöl und Gewürzen wird vorsichtig untergehoben und in die Chicorée-Kelche verteilt. Ein leckeres Finger-Food.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.