Gefüllte Tomaten

#Tomaten #Garten #tierleidfrei #Grill #vegan #Broccoli #gesund #bunt

Der Garten gibt her, was wir gesät haben und das in rauen Mengen. Die Family gibt uns Tomaten und wir möchten damit unseren Grillabend versüßen.

Da wir einen Broccoli haben, der dringend nach Verarbeitung schreit, werden wir die heutigen gefüllten Grill-Tomaten mit genau diesem befüllen. Brokkoli ist besonders reich an Mineralstoffen wie Kalium, CalciumPhosphorEisenZink und Natrium und Vitaminen wie B1, B2, B6, E und besonders Ascorbinsäure (Vitamin C) und Carotin (Provitamin A).

Zutaten

  • 4 Große Tomaten
  • 1 Broccoli

Füllung käsige Hanfsamenmasse

  • 1/2 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Innenleben der 4 Tomaten
  • Hanfsamen
  • Hefeflocken
  • Gewürze

Ihr seht, unser Broccoli ist schon leicht gelblich. Lasst uns also zügig loslegen, damit er nicht all seine Nährwerte verliert.

Wir lassen die Broccoli-Röschen im Gemüsebrühe-Wasser vor sich hin köcheln.

Den Tomatenhut im oberen Viertel abschneiden.

Nun bereiten wir die Füllung der Tomaten vor. Die Zutaten mitsamt des Tomatenfleisches werden dafür im Mixer fein püriert. Die Endmasse soll nicht zu flüssig sein.

Gebt die Broccoli-Röschen in die cremige Tomaten-Hanfsamen-Masse.

Nun befüllen wir die Tomaten.

Dazu gibt es einen rot-bunten Salat.

Mittlerweile verfolgt unsere Lillyfee unsere Grillevents im Grunde nur noch im Tiefschlaf, so routiniert ist das Mädel nun schon. Einfach toll!

Fazit: Wir würden beim nächsten Mal die Tomaten in eine Auflaufform geben, da von der Füllung doch einiges auf den Grill läuft. Ansonsten ist das eine schöne Beilage beim Grillen. 🌱

Das könnte Könnte Dir auch gefallen!

Hinterlasse doch bitte eine Antwort!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.