Lila-Laune-Novembergenuss

#violette Kohlrabi #violette Karotten #Zwiebeln #Rote Beete #super Laune #Energie 🍆🍠🥕

Lila Möhren, violetter Kohl, roter Mangold, rote Zwiebeln, Rote Beete, lila Kartoffeln und violette Kresse: Unser Purple Food hat es farbentechnisch echt in sich: Lila, violett, fliederblau und rot.

Wir können uns für keines der derzeit saisonal im Handel angebotenen Gemüsesorten entscheiden. Deshalb nehmen wir einfach alles. Ihr verzeiht, Veganer sind schon große Gemüsefreaks und wir ganz besonders. So werden wir heute ein Wochenend-Menü aus regionalem, saisonalem und violettfarbenem Gemüse zaubern.

Mit unserer heutigen lila Laune, wird bei uns quantitativ querbeet gearbeitet und wir können Euch keine exakten Mengenangaben liefern. Trotzdem sind wir uns sicher, dass ihr mit Eurem Feingespür und ein bisschen Spontanität unsere Ideen 1 zu 1 umsetzen könnt. Probiert es unbedingt aus.

Im Supermarkt und im Bio-Laden erwerben wir folgende Zutaten:

0,6 kg Rote Beete 0,75 €, 4 violette Kohlrabi 1,96 €, 500 g rote Zwiebeln  1,29 €, 0,5 kg Urkarotten Purple Haze 1,37 €, 1 kg blaue Kartoffeln 1,49 € , rote Kresse 0,99 €, 0,5 g violetter Mangold 0,38 €, 0,6 kg Süßkartoffel 1,06 = 9,29 Euro für zwei Personen und drei Gerichte.
Ihr könnt hier sicherlich auch güntiger Einkaufen, jedoch legen wir sehr viel Wert auf Bioland und Demeter- Anbau. Am liebsten kaufen wir bio-vegane Lebensmittel. Desweiteren haben wir für diese Gerichte Zutaten verwendet, welche wir in Großgebinde online bestellen und deshalb auch immer zuhause haben.

Durch lila Gemüse bleiben wir laut Internetrecherche jung und unser Immunsystem erhält einen richtigen Boost. Viren und Bakterien werden reduziert und Entzündungen eingedämmt. Grundsätzlich gilt: Je dunkler die Farbe, desto mehr Antioxidantien enthält das Gemüse. Seelenfutter sozusagen. Auch Lillyfee ist hellauf begeistert und hilft uns selbstverständlich. Wir können es kaum abwarten, lasst uns bloss zügig loslegen mit unserem farbenfrohen Wochenend-Menü.

Gemüseeintopf

Zutaten

  • Kohlrabi
  • Rote Kartoffel
  • Roter Mangold
  • Purpel Haze Möhren
  • Zwiebeln
  • Rote Beete
  • Gemüsebrühe
  • Kräuter, Kresse, Petersilie

Bei den kühlen Temperaturen und den kränkelnden Menschen um uns herum ist dies eine wärmende, energiegeladene Mahlzeit, welche zu 100% die meist gekochte „Hühnerbrühe“ zum gesund werden ersetzt. Und das völlig tierleidfrei. Die violette Gemüseeinlage könnt ihr je nach Gemütslage variieren.

Lila-rote Süßkartoffelsuppe

Zutaten

  • Kohlrabi
  • Rote Kartoffel
  • Roter Mangold
  • Purpel Haze Möhren
  • Zwiebeln
  • Rote Beete
  • Gemüsebrühe
  • Kräuter, Kresse, Petersilie

Unsere deftige Suppe ist durch die Süßkartoffel mehr rötlich, als lila im Farbton. Da sich darin aber auch alle Antioxidantien der weiteren violetten Zutaten befinden, ist dies nur eine optische Abweichung. Der Inhalt bleibt bestehen. Verwendet für ein violettes Aussehen, etwas mehr Rote Beete und blaue Kartoffeln. Ergänzt wird das Gericht bei uns durch unseren dreier Champignon und ein paar pflanzliche Würstchen.

Violett-rote Karottenspaghetti

Zutaten

  • Kohlrabi
  • Rote Kartoffel
  • Roter Mangold
  • Purpel Haze Möhren
  • Zwiebeln
  • Rote Beete
  • Brühe
  • Hanfsamen
  • Gemüsebrühe
  • Kräuter, Kresse, Petersilie

Unser lila-rote-Laune-Spaghetti-Rezept, ist das für uns diesen Monat farbenprächtigste Gemüse-Gericht. Übrigens ultra schnell zubereitet und auch als Rohkost zu genießen. Durch die violetten Zutaten und einer Brise Kurkuma, wird die dazu gereichte tierleidfreie Käse-Sahne Sauce wunderbar ocker-gelbfarben und sehr sämig.

Fazit: Wir sind ganz verliebt in unsere lila Gemüsegerichte. Wir hoffen, ihr könnt uns das Nachsehen und findet darunter ein, zwei oder drei Koch- oder Zubereitungsideen, welche Euch zusagen. Auf alle Fälle bitte ausprobieren! Ihr verpasst sonst etwas. Go vegan ★🍆🍠🥕🌱

Print Friendly, PDF & Email

You May Also Like

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.