Meine vegane Einstellung

Es wird immer viel diskutiert und geredet über die vegane Ernährung oder sogar Diät. Rabiate TierschützerInnen, Sekte usw. Mich macht es traurig, dass über Vegan so ein falsches Bild verbreitet wird.

Vegan bedeutet für mich, dass das Leben ausgerichtet ist auf einen verantwortungsvollen und leidfreien Umgang mit den Ressourcen und Lebewesen dieser Welt. Kein Töten um seine Lust zu befriedigen, kein Leid erzeugen um zu belustigen. Das trifft auf Menschen und Tiere zu.

Wenn immer davon geredet wird, dass wir die intelligentesten Lebewesen sind, dann sollten wir diese auch einsetzen. Der Raubbau an der Natur, die Quälerei an den Tieren, wenn das nicht aufhört, hört bald das Leben auf dem blauen Planeten auf.

Es ist so einfach und auch nicht teuer, die Natur gibt soviel, man muss es nur sehen (wollen). Lasst die Traditionen hinter Euch, hört nicht auf Gesellschaften die nur an den Profit denken, fühlt einfach und nutzt den Verstand. Dann werdet Ihr erkennen, was richtig ist.

Gebt Euch einen Ruck, Ihr werdet es nicht bereuen. Was gibt es schöneres als Leben zu schenken, sein eigenes Leben gesund und erfüllt zu leben und die Erde zu schützen.

…go vegan 🌱

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen!

Hinterlasse doch bitte eine Antwort!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.