Pflanzliches Düngemittel MALTaflor 🌱

★

Angespornt durch den tollen Bio-Veganen-Vortrag in Bayern, möchten wir unseren kleinen Pflanzen etwas Gutes tun und bestellen das pflanzliche Düngemittel MALTaflor Universal. Bis dato haben wir unsere Pflanzen mit eigens hergestelltem Brennnesselsud unterstützt. Da wir dieses Mal keine reine Gemüseerde erhalten haben, möchten wir diese gerne mit guten Nährstoffen versorgen.

MALTaflor enthält als Hauptbestandteil feine nährstoffreiche Malzkeime der Gerste, wie sie zur Bierherstellung verwendet wird, und ist mit einem weiteren rein pflanzlichen Produkt aus der Zuckerrübe sowie Mineralien ergänzt. Tierische Bestandteile sind keine enthalten und darum geht es uns.

  • Reine und pflanzliche Rohstoffe, daher schadstofffrei und ökologisch verträglich.
  • 100% frei von tierischen Bestandteilen oder Produkten (kein Tierkot, kein Tierknochenblut, kein Hornmehl!).
  • Fördert das ökologisch bedeutsame Bodenleben.
  • Unterstützt die Gesundheit der Pflanzen und kräftigt sie.
  • Bodenverbessernd durch 80% humusbildende Substanz.
  • Dünger-Langzeitwirkung über eine ganze Wachstumsperiode.
  • Sanfte Ernährung der Pflanzen durch langsamfließende Nährstoffe.
  • Einfache und sichere Anwendung bei guter Streufähigkeit.
  • Hohe Ertragskraft durch pflanzengerechte Nährstoffzusammensetzung.
  • Wirkt durch besonders hochwertige Nährstoffe.

Mal sehen, ob unsere Tomaten ab jetzt in die Höhe schießen. ツ Das hört sich zumindest alles sehr stimmig an. Wir werden es testen.

Wir beschweren unsere Pflanzenkübel mit einem Stein und geben etwas Erde darauf. Auf diese Schicht kommen Brennnessel, welche ihr auch klein schneiden könnt. Darauf kommt abermals eine Schicht Erde, in die wir das MALTaflor schon etwas unterheben. Am Ende, wenn die wundersamen Pflanzen ihren Platz erhalten haben, geben wir noch etwas nährstoffreichen Dünger um die Pflanzen herum. Vorsicht aber, nicht zu viel. Ich habe es da anfangs etwas übertrieben und habe dann nachträglich wieder etwas entfernt.

Eingetopft sind die wunderbaren Pflanzen nun. Zwar steht der Mond für die Aussaat gut, jedoch spielt das Wetter momentan nicht wirklich mit. Zu frostig sind die Nächte zum derzeitigen Zeitpunkt noch. Wir schätzen aber, dass wir ab Mittwoch mit der neuen Platzvergabe im Garten beginnen können. Dann heißt es abwarten was passiert.

Ein Fazit über die Wirkung dieses pflanzlichen Düngemittels können wir Euch demnach zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht liefern. ★🌱🌿🍅

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen!

Hinterlasse doch bitte eine Antwort!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.