Salatwraps mit Tomate 🍅

#Tomaten #rotgelbgruenschwarz #Garten #Pflanze #biovegan #Natur #farbenprächtig #gesund #Chemifrei #naturbelassen ★🍅

Was für eine Farbenpracht im elterlichen Garten. Verschieden Tomatensorten tummeln sich hier. Es sind kleine Cocktailtomaten, Fleischtomaten wie Ochsenherz, Cherrytomaten oder auch Kirschtomaten, Datteltomaten und natürlich Wildtomaten in ihrer Urform. Diese unterscheiden sich dann alle noch in folgenden Farbnuancen: Black, gelb-rot marmoriert, gelb-grün, rot-grün, dunkelrot, gelb und dunkelgrün.

Nach der Tomatenernte möchten wir die farbenfrohen Früchtchen möglichst roh verzehren und bereiten uns damit ganz einfache Wraps aus grünem Salat zu, in unserem Fall eigener Zuckerhut ebenfalls aus dem Garten. Für die Füllung gibt es keine genauen Mengenangaben. Deshalb habe ich Euch unsere Zutatenliste notiert, welche ihr je nach Gefühl variieren könnt.

Zutaten Füllung:

  • Tomaten
  • Getrocknete Tomaten oder Tomatenmarkt
  • pfeffrige Tomatensauce
  • Zwiebeln und/oder Zwiebelpulver
  • Zitronensaft
  • Kräuter, Curry, Paprika, Flohsamenschalen, Sesam

Jeweils im unteren Drittel jedes Salatblattes die Füllmasse als länglichen Streifen verteilen. Das Salatblatt einmal über die Füllung schlagen, dann die Ränder einschlagen und das Blatt nach oben hin aufrollen. Auf diese Weise die Wraps zubereiten.

Fazit: Es ist ein ganz leichtes, schnelles Sommergericht und eine gute Möglichkeit, wenn man die Gartenfrüchtchen zu etwas Besonderem verwandeln möchte. Der von uns verwendete Zuckerhutsalat schmeckt jedoch alles andere als zuckrig. Im Gegenteil, eher bitter. Falls ihr das nicht mögt einfach Eisbergsalat verwenden. Zu diesem Rezept könnt ihr wirklich alles dazu reichen, wie zum Beispiel bei uns das selbstgebackene Bärlauchbrot.★🍅

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.