Stuttgart 21, Fluch oder segen? 🚇

Hier nun ein Thema, welches uns als Vollblut-Bahnfahrer sehr beschäftigt:

STUTTGART 21, das Jahrhundertprojekt!

Es ist ein Prestige-Projekt mit einem Ausgabentopf, das jeglichem Menschen den Verstand rauben sollte.

Hier nun meine Gedanken zu diesem höchst umstrittenen Projekt!

Wie schon gesagt, fahren wir viel und gerne mit der Bahn und halten uns somit auch öfters auf den verschiedenen Bahnhöfen auf. Wir finden es so schön, wenn ein Bahnhof hell und freundlich ist. Es ist positiv, wenn er mit Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten ausgestattet ist, mit langen Öffnungszeiten. Nicht nur als Bahnkunde ist es praktisch, auch als Anwohner besteht somit die Möglichkeit, einzukaufen, auch wenn die Geschäfte normal schon geschlossen sind. Das würde natürlich sehr reizvoll sein und der neue Stuttgarter Bahnhof sieht ja erstmal recht ansprechend aus und bietet einiges mehr, wie der alte Kopfbahnhof, zumindest laut Werbung!

Aber…….

Was richtet dieser Wahnsinn mit der Umwelt an und für welchen Zweck?
Ich bewundere die Organisationen und Vereine, die seit über 10 Jahren gegen diesen Bau kämpfen.

Dazu gehört unter anderem: Umstieg 21, sie betreiben Tag und Nacht den Stand und informieren über sämtliche Themen die nur einen Schluss zulassen > STOPPT den Bau!

Auf der Seite von kopfbahnhof-21 finden Sie weitere Info´s.

Auch auf Geologie21 finden sich viele Informationen zu den verschiedenen Aspekten. Sehr ausführliche Berichte mit viel Hintergrundwissen.

Nutzt diese Seiten um Euch über den Betrug an der Öffentlichkeit zu informieren. Helft mit, diesen Wahnsinn zu stoppen.

Zu unserem großen Erstaunen wurde sogar am 29.01.2019 eine Sendung der Serie „Die Anstalt“ dazu ausgestrahlt. Hier ist das ganze Video, ab Minute 25 geht´s mit Stuttgart los.

Ich möchte hier gar nicht die ganzen Lügen und Fehlinformationen aufzählen, denn es würde den Blog sprengen. Jedoch möchte ich meine Meinung Aufgrund der vorliegenden Fakten darstellen. Die verantwortlichen Personen sollten sich im Spiegel anschauen und einfach dazustehen, dass das Projekt zum Scheitern verurteilt ist. Macht ein Mahnmal des Größenwahns, der Volksveräppelung und des Geldverbrennens daraus.

Umweltzerstörung, Sicherheitsrisiken, Steuergelderverschwendung, alles wird aufgrund Egoismus verschwiegen und die Bürger betrogen. Je mehr ich mich mit dem Thema befasse, erkenne ich auch die Einfachheit der Menschen (auch ich war mal so). Es wird als ein so grandioses Projekt beworben und die Gegner als Staatsfeinde dargestellt. [Das kenne ich irgendwo her, die vegane Lebensweise wird von den Lobbyisten als Unsinn abgestempelt und mit Sektentum gleichgestellt.] Zu allem sagt der brave deutsche Michel „ja“ und es wird nichts hinterfragt. Schließlich müssen die großen Bauherren und Politiker ja wissen, was sie machen! NEIN! Eben nicht, es geht ums Prestige, Egoismus und Geld. Alles wird in Kauf genommen, egal was es für Auswirkungen hat!

Stuttgart 21, stoppt den Bau und steckt die veranschlagten Milliarden in die Wiederherstellung der Natur und den Ausbau des Kopfbahnhofs. Er kann zum Highlight Stuttgarts werden. Helle Komplettüberdachung, Einkaufszonen könnten auch dort entstehen, bestimmt sogar kundenfreundlicher!

Mein Engel und ich lieben Bahnfahrten, lieben schöne helle Bahnhöfe mit entsprechender Einkaufszone und Gastronomie. Jedoch hassen wir unnötige Umweltzerstörung und solches Geldverbrennen. Hört auf mit diesem Prestigedenken, immer tiefer, höher, schöner, teurer……! Denkt doch einfach an unsere Zukunft, denkt praktikabel und nutzt euren Verstand!

Deutsche Bahn und Politik, stoppt Stuttgart 21, rettet Stuttgart und die Region, rettet damit auch Euer Ansehen. Bleibt beim Kopfbahnhof und zeigt damit Stärke, dass doch Menschlichkeit in Euch steckt und klar denkender Verstand vorhanden ist!

Liebe Mitmenschen, auch an euch will ich appellieren! Geht friedlich auf die Straßen, zeigt dass ihr mündige Bürger seid und euch nicht mehr alles gefallen lasst. Wir haben die Macht viel zu bewegen, man muss nur zusammen halten! Aber FRIEDLICH!

Hier sind noch 2 Broschüren, ein Gutachten und eine Liste haarsträubender Mängel!

Ich könnte noch soviel zu dem Thema schreiben, doch es reicht. Informiert euch auf den oben angegebenen Seiten und „steht auf!“ 🚝🚄🚅🚈🚂🚆🚇🚊🚉