Tierleidfreier Bacon

#Bacon #Speck #Tofu #tierleidfrei #vegan #wieecht #simple

Frage: „Warum wollen Veganer nur Bacon essen?“

Antwort: „Weil wir es mögen und können!“

Wir präsentieren Euch heute die einfachste Art auf dem Grill tierleidfreien Speck herzustellen. Und das auch noch sehr günstig, so dass ihr Eure gesamte Grillgesellschaft damit versorgen könnt.

Vielleicht sträuben sich bei Euch die Haare, wenn ihr Tofu hört. Aber seien wir doch mal ehrlich: Gesünder als das Original ist es allemal und vor allem ganz OHNE Tierqual und Tierleid.

Wichtig ist es, dass ihr einen geräucherten Tofu wählt. Als Beispiel zeigen wir Euch das Bio-Produkt vom Rewe, welches wir getestet und für gut für diesen Zweck befunden haben. Sicherlich funktioniert es auch mit anderen geräucherten Tofu-Sorten.

Zutaten:

  • 2 EL Bio-Sojasoße
  • Etwas Wasser

Zutaten Tofu:

Tofu 98,5% (Sojabohnen*, Wasser), Meersalz, Buchenholzrauch.*aus kontrolliert biologischer LandwirtschaftEingesetzte Festigungsmittel: Calciumsulfat

Zum kurzen Verweil, haben wir den Tofu in dem Sojasoße-Wassergemisch eingelegt. Hier hatten wir noch ein paar Zwiebeln dabei, was aber nicht zwingend notwendig ist.

Mit dieser Zutatenliste, wenn wir sie mal so nennen wollen, können wir sehr gut leben. Hier seht ihr auch, dass die Aussage, was für chemische Zutaten vegane Produkte beinhalten einfach nicht stimmt. Und auch der Preis spricht hier für sich. Für 1,36 Euro bekommt ihr 185 g  Bacon hervor.

Mit unserem heutigen Produkt müssen wir den Tofublock gar nicht ausdrücken, da er sehr fest und schon optimal von der Konsistenz her ist. Relevant ist es, dass ihr den Tofu in möglichst dünne Scheiben schneidet. Je dünner, desto knuspriger wird Euer Speck werden.

Nun kann schon losgegrillt werden. Es ist so einfach ohne großen Aufwand.

Frisch schmeckt der Bacon einfach am leckersten, weil er dann so knusprig ist.

Angerichtet mit viel Gemüse ein wunderschönes buntes Gericht.

Mittlerweile liebt Lillyfee unsere Grillzeremonien. NICHT Tiere grillen, sondern MIT ihnen zusammen grillen lautet unsere Devise. So sind alle Seelen glücklich.

Fazit: Wir sind gespannt, ob ihr den Bacon mögt. Gebt uns unbedingt Bescheid. Go vegan. 🌱

Das könnte Könnte Dir auch gefallen!

Hinterlasse doch bitte eine Antwort!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.