Wahrheit und Lüge

Lebenseinstellung ist Glaubenssache und fängt mit Manipulation im Kindesalter an, man nennt es Erziehung. Das setzt sich im Kindergarten, Schule fort, da überall das gleiche System geschult wird. Die Werbung setzt darauf natürlich auf und unterstützt diese Lügen mit vollem Elan und für gutes Geld.

-So sehen „glückliche“ Kühe aus-

Was früher vielleicht aus Unwissenheit zum Überleben notwendig war, daher „können“ wir Menschen alles essen, beruht heute auf ein rein kommerzielles Handeln. Es ist nachgewiesen, dass der Mensch keine tierischen Produkte benötigt, ja diese eher schaden.

Doch wie kommt das Kartenhaus voller Lügen zustande, so dass die Menschheit darauf so reinfällt? Es gibt wissenschaftliche Untersuchungen die dieses stützen, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung baut darauf auf, Ärzte, Ernährungsberater usw. sie alle empfehlen es! Doch wer sitz in den Gremien, wer finanziert das, welche Interessen werden vertreten und worum geht es? > nur ums Geld! Landwirtschaft <> Pharma <> Ärzte <> DGE <> Politik da ist alles gegenseitig verknüpft und somit für jeden ersichtlich warum! Nichts anderes ist doch mit der Ölindustrie, die würden auch nie E-Autos empfehlen! Leider ist die Menschheit so manipuliert, so blind, so ignorant das sie daran nicht rütteln will.
Es braucht Organisationen, Parteien und viel Schweiß, die Menschen wachzurütteln.

….normal, notwendig, natürlich!

Dies gab es in vielen Bereichen schon oft und es hat gedauert, bis die Menschen es verstanden haben. Hexenverbrennung, Sklavenhaltung, Völkervertreibung/Völkermord (z.B. 3. Reich) und vieles mehr. Das glaubten die Menschen auch dass es so sein musste, es bedarf nur genügend psychologischer Manipulation, dann glaubt der Mensch anscheinend alles. Somit bedarf es der Kraft derjenigen, die dies erkannt haben, die Menschheit aus ihrem Fehlverhalten herauszuführen und das Kartenhaus zum Einsturz zu bringen.

Hierzu ein guter Bericht, der das Lügen-Karussell der dazugehörigen Lobbyisten aufzeigt.
von Provegan

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.